Käse-Brot-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Käse-Brot-Salat Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Salatgurke  
  • 1 (ca. 300 g)  Gemüsezwiebel  
  • 1   Römersalat  
  • 2 (ca. 400 g)  Fleischtomaten  
  • 150 g   Schafskäse  
  • 4 Stiel(e)   Thymian  
  • 1   Stiel Rosmarin  
  • 3 EL   Rotwein-Essig  
  • 9-11 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 250 g   Roggenbaguette  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Salat putzen, waschen und, bis auf 3 Blätter, in breite Streifen schneiden. Tomaten putzen, waschen und in große Würfel schneiden.
2.
Käse grob zerbröckeln. Alle Salatzutaten vermengen. Thymian und Rosmarin waschen. Blättchen und Nadeln von den Stielen zupfen. Rosmarinnadeln fein hacken. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, 3 Esslöffel Öl darunterschlagen.
3.
Kräuter einrühren. Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. 6-8 Esslöffel Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin knusprig braten. Salat, Brotscheiben und Vinaigrette vermischen. Nochmals abschmecken.
4.
Brotsalat und Salatblätter in einer Schüssel anrichten und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved