Käse-Butterstreusel-Muffins

4.75
(4) 4.8 Sterne von 5
Käse-Butterstreusel-Muffins Rezept

Zutaten

Für  Stück
  • 100 g   Butter  
  • 125 g   Mehl  
  • 200 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 500 g   Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegeschmack" (für 500 ml Milch; zum Kochen 
  • 125 g   Puderzucker  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  
  • 12   Papiermanschetten  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter, Mehl, 75 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verkneten. Kühl stellen. Eier, 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes weiß-cremig aufschlagen. Quark und Puddingpulver verrühren. Eier-Zucker-Gemisch vorsichtig unter die Quarkmasse heben. In jede Mulde des Muffinblechs (12 Stück) eine Papiermanschette legen. Quarkmasse einfüllen. Streusel darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren und die Muffins damit beträufeln
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved