Käsekuchen mit Goldtröpfchen-Baiser

0
(0) 0 Sterne von 5
Käsekuchen mit Goldtröpfchen-Baiser Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 150 Mehl, 1 TL Backpulver 
  • 50 + 75 g + 150 g Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 kalte + 50 g Butter 
  • 750 Magerquark 
  •     abgerieb. Schale + 1-2 TL Saft 
  •     von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1-2 TL  Puderzucker, Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
1 Ei trennen. 125 g Mehl und Backpulver mischen. Mit 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 75 g Butter in Stückchen, 1 Eigelb und 1 EL kaltem Wasser erst mit Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Mürbeteig zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Eine Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) nur zur Hälfte fetten. Teig darauf zum Rechteck (ca. 19,5 x 32 cm) ausrollen. Mehrmals einstechen. Die offene Teigseite mit einer mehrfach gefalteten Alufolie als Schiene begrenzen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten vorbacken
3.
50 g Butter schmelzen, abkühlen lassen. 2 Eier trennen. Quark, 2 Eigelb, 3 Eier, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Zitronenschale und 25 g Mehl verrühren. Die flüssige Butter unterrühren. Auf den vorgebackenen Boden streichen. Bei gleicher Temperatur weitere 20-25 Minuten backen
4.
3 Eiweiß steif schlagen. Unter weiterem Schlagen 150 g Zucker einrieseln lassen und Zitronensaft zufügen. Weiterschlagen, bis der Zucker ganz gelöst ist. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Der Länge nach ca. 3 Streifen (ca. 6 cm breit) wellenartig auf den Kuchen spritzen. Kuchen bei gleicher Temperatur weitere 20-25 Minuten backen. Am besten über Nacht auskühlen lassen; dann entstehen meist "Goldtröpfchen" auf dem Baiser. Aluschiene entfernen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved