Käsepastete mit Tomaten-Bohnen-Soße

Aus LECKER 5/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Käsepastete mit Tomaten-Bohnen-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (250 g) Strudel-, Filo- oder Yufkateigblätter (10 Blätter, 30 x 31 cm; Kühlregal; z. B. von Tante Fanny) 
  • 100 Butter 
  • 400 Raclettekäse in Scheiben 
  • 1   große Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 EL  Pinienkerne 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Kirsch­tomaten 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnen 
  • 1⁄2 Bund  glatte Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Teigblätter aus dem Kühlschrank nehmen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Butter im kleinen Topf schmelzen. Eine Fettpfanne (tiefes Backblech; ca. 32 x 39 cm) dünn fetten.
2.
2 Teigblätter halbieren. 2 1⁄2 Teigblätter überlappend so in die Fettpfanne legen, dass sie ganz ausgelegt ist und der Teig an den Rändern etwas übersteht. Mit etwas Butter bestreichen. Vorgang mit 2 1⁄2 weiteren Teigblättern und Butter wiederholen.
3.
Käse dicht an dicht darauflegen. Mit übrigen Teigblättern und Butter wie vorher bedecken bzw. bestreichen. Überstehende Teigränder einklappen. Im heißen Ofen 15–20 Minuten backen.
4.
Inzwischen für die Soße Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pinienkerne in einem Topf ohne Fett rösten, herausnehmen. Öl in den heißen Topf geben. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark kurz mit anschwitzen.
5.
Tomaten zufügen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Ca. 5 Minuten köcheln.
6.
Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Bohnen unter die Tomatensoße mischen und erhitzen. Pinienkerne und Petersilie in die Soße rühren und nochmals abschmecken.
7.
Pastete in Stücke schneiden, mit der Soße anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 29g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved