Käseroulade

Käseroulade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Stiel(e)  Dill 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 6   Eigelb 
  • 2 EL  Mehl 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1 EL  geriebener Parmesankäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 4   Eiweiß 
  •     Backpapier 
  • 100 Emmentaler-Käse 
  • 100 Appenzeller-Käse 
  • 2   Eier 
  • 1 EL  Mehl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Stiel Rosmarin 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 4 EL  Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Mehl 
  • 1 Glas (400 ml)  Gemüsefond 
  • 100 Schlagsahne 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 500 Möhren 
  • 3   Tomaten 
  •     frische Kräuter 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Teig Kräuter waschen und fein schneiden. Eigelb, Mehl, Paniermehl, Parmesan und Kräuter verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben. Gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. In der Zwischenzeit für die Füllung Käse reiben. Mit Eiern und Mehl verrühren. Ebenfalls mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Teig auf ein feuchtes Küchentuch stürzen, Backpapier abziehen. Füllung auf dem Teigboden verstreichen. Mit Hilfe des Küchentuchs von der breiten Seite fest aufrollen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) nochmals ca. 15 Minuten backen. Inzwischen für die Soße Kräuter waschen und hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. 3 Esslöffel Fett erhitzen. Zwiebel darin andünsten, Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Fond und Sahne unter ständigem Rühren zufügen und aufkochen lassen. Kräuter einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Möhren putzen, schälen und fein würfeln. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren und abtropfen lassen. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Restliches Fett erhitzen. Tomaten und Möhren darin schwenken. Käseroulade in Scheiben schneiden. Mit der Soße und Gemüse anrichten. Nach Belieben mit frischen Kräutern garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved