Käsesahnetorte von Monika

Käsesahnetorte von Monika Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 175   gr Butter 
  • 50   gr.Puderzucker 
  • 1   Vanillezucker 
  • 2   Eigelb 
  • 1 Prise  Salz 
  • 175 Mehl 
  • 7,5 Blatt  Gelantine 
  • 100   gr Zucker 
  • 250 Sahnequark 
  •     Saft von 3 Zitronen 
  • 375 Sahne 
  • 2   Eiweiss 
  • 1 Dose(n)  Mandarinen 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

120 Minuten
1.
Butter, Puderzucker, Eigelb,1 Prise Salz,Vanillezucker schaumig rühren. Mehl ,Backpulver mischen unterheben.2 Böden Backen 28cm Form.Den unteren Boden etwas dicker.Den dünnen Boden nach dem Backen sofort in 12 oder 16 Stücke schneiden,.
2.
Den dickeren Boden auf eine Tortenplatte legen,einen Tortenring darum.Gelantine einweichen und in dem Saft der Mandarinen auflösen.Sahne und Eiweiss getrent steifschlagen.Sahnequark mit Zucker und dem Zitronensaft verrühren.
3.
Die Gelantine zugeben alles gut verrühren.Sahne und Eischnee unterheben ,zum Schluß die Mandarinen dazugeben und die Creme auf den Boden füllen.Über Nacht in den Kühlschrank stellen.Am nächsten Tag vor dem Servieren ,die Torte in Stücke einteilen.
4.
Auf jedes Stück einen Sahnetuff und die vorgeschnittenen Tortenstücke mit Puderzucker bestäuben und schräg auflegen.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved