Käsestangen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 450 g   tiefgefrorener Blätterteig  
  • 50 g   Greyerzer Käse  
  • 1   Eigelb  
  • 2 EL   grobes Salz  
  • 2 EL   Sesamsaat  
  • 1 EL   Kümmel  
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Backpapier  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Blätterteig antauen lassen. Inzwischen Greyezer-Käse fein reiben und auf 3 Teigplatten verteilen. Restliche Blätterteigplatten darauflegen. Platten auf bemehlter Arbeitsfläche zu Rechtecken von je ca. 15 x 24 cm ausrollen. Eigelb und 4 Esslöffel Wasser verquirlen und die Teigflächen damit beidseitig bestreichen. Quer in ca. 2 cm breite Streifen schneiden und spiralförmig drehen. Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Salz, Sesam oder Kümmel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10-15 Minuten backen. Ergibt ca. 36 Stangen
2.
Pro Stange ca. 250 kJ/ 60 kcal
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved