Käsetaler auf Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Käsetaler auf Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml; Abtr,gew. 250 g) Aprikosen 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 6 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     grob gemahlener bunter Pfeffer 
  • 1/2   Kopf Eisbergsalat 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 2 EL  Mehl 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  •     Pfeffer 
  • 1   Ei 
  • 1 EL  Milch 
  • 20 (400 g)  kleine Babybel 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Eine Hälfte der Aprikosen in Spalten schneiden. Rest mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. 4 Esslöffel Saft, Essig und 2 Esslöffel Öl unterrühren. Mit Salz und buntem Pfeffer würzen. Eisbergsalat putzen, in Streifen schneiden und waschen. Gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mehl, Paniermehl und Gewürze mischen. Ei und Milch verquirlen. Käse zunächst im Ei, dann in der Paniermehlmischung wenden. In 4 Esslöffel heißem Öl von beiden Seiten 2 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Eisbergsalat, Lauchzwiebeln und Aprikosenspalten vermengen. Auf vier Teller verteilen. Aprikosensoße darübergießen. Käsetaler darauf anrichten. Dazu schmeckt Meterbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved