Käsetorte mit Sahne und Früchten

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 160 g   + etwas Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 80 g   Diabetiker-Süße  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 100 g   kalte + etwas + 50 g  
  •     weiche Butter/Margarine  
  • 250 g   Magerquark  
  •     einige Spritzer Süßstoff  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver  
  •     "Vanille" ( zum Kochen, 
  •     für 1/2 l Milch) 
  • 2 (120 g)  kl. geschälte Kiwis  
  • 100 g   geputzte Erdbeeren  
  • 100 g   Schlagsahne  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
160 g Mehl, Backpulver und Diabetiker-Süße mischen. Eier trennen. 1 Eigelb und 100 g kaltes Fett in Stückchen zugeben. Alles glatt verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Springform (20 cm Ø) fetten. Teig auf wenig Mehl rund (ca. 26 cm Ø) ausrollen. In die Form legen und den Rand festdrücken
3.
50 g weiches Fett cremig rühren. Übriges Eigelb, Quark, Süßstoff und Soßenpulver unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Masse auf den Boden streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Auskühlen lassen
4.
Kiwis in Scheiben schneiden, evtl. Blüten ausstechen. Erdbeeren halbieren. Sahne steif schlagen. Mit Süßstoff abschmecken. Kurz vor dem Servieren den Kuchen mit Sahnetupfen und Früchten verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved