Kaffee-Nuss-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 375 g   Butter oder Margarine  
  • 400 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 9   Eier (Größe M) 
  • 200 g   gemahlene Haselnüsse  
  • 450 g   Mehl  
  • 1 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 200 ml   starker Kaffee  
  • 6-7 EL   Kaffeelikör  
  • 2 Päckchen   Puddingpulver "Karamell-Geschmack"  
  • 1 l   Milch  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1-2 EL   Kakao zum Bestäuben 
  • 1 Dose(n) (850 ml; Abtr.gew. 540 g)  Aprikosen  
  •     Mokka-Bohnen zum Verzieren 
  •     Fett und Paniermehl für die Fettpfanne 
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett, 300 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Eier trennen. Eigelb nacheinander unter die Fettmasse rühren. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Kaffee und Likör unter den Teig rühren. Eiweiß in 2-3 Portionen steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Die Fettpfanne des Backofens fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig darauf verteilen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Inzwischen Puddingpulver mit 12 Esslöffel Milch verrühren. Restliche Milch und übrigen Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und angerührtes Puddingpulver einrühren. Nochmals aufkochen lassen und unter Rühren 1-2 Minuten kochen lassen. In eine Schüssel füllen und die Puddingoberfläche mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. Etwas abkühlen lassen und dann im Kühlschrank kalt stellen. 100 g Sahne steif schlagen und unter den kalten Pudding heben. Auf den Kuchen geben und wellenförmig verstreichen. Ca. 1/2 Stunde kühl stellen. Kuchen mit Kakao bestäuben und in ca. 20 Stücke schneiden. Restliche Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Aprikosen abtropfen lassen. Auf jedes Kuchenstück einen Sahnetuff und eine Aprikosenhälfte setzen und nach Belieben mit Mokkabohnen verzieren. Ergibt ca. 20 Stücke
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved