Kalbsbrust mit Rosenkohl

Aus kochen & genießen 11/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Kalbsbrust mit Rosenkohl Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8–10 getrocknete Steinpilze 
  • 500 Champignons 
  • 1   Stange Porree (Lauch; ca. 250 g) 
  • 125 Weißbrot (4–5 Scheiben) 
  • 7–8 EL (ca. 90 g)  Butter 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 1   Zwiebel 
  • 4–5 (ca. 500 g)  ungebrühte grobe Bratwürste 
  • 1 Packung (40 g)  gemischte TK-Kräuter 
  • 1,8 kg  Kalbsbrust ohne Knochen (vorbestellen und Tasche einschneiden lassen) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 2–3 TL  Brühe 
  • 1 kg  Rosenkohl 
  • 1–2 EL  Soßenbinder 
  •     Holzspießchen 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Steinpilze in 3⁄4 l Wasser einweichen. Champignons und Porree putzen, waschen und fein schneiden. Brot würfeln.
2.
Brotwürfel in 2 EL Butter goldbraun rösten. Herausnehmen. Öl erhitzen. Cham­pignons darin scharf anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Porree kurz mitbraten. ­Alles mit dem Brot mischen und abkühlen lassen.
3.
Suppengrün putzen bzw.schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen, hacken. Alles in einem Bräter verteilen.
4.
Brätmasse aus der Haut ­drücken. Mit TK-Kräutern und Pilz-Brot-Mischung ver­kneten. Kalbsbrust waschen, trocken tupfen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Masse in die Fleischtasche füllen.
5.
Mit Spießchen und Garn verschließen.
6.
3–4 EL Butter schmelzen. Kalbsbrust auf das Gemüse in den Bräter legen. Butter dar­übergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten braten. Steinpilze samt Einweichwasser mit Tomatenmark und Brühe verrühren.
7.
In den Bräter gießen. Weitere ca. 1 1⁄2 Stunden braten. Ab und zu mit Fond beschöpfen.
8.
Rosenkohl putzen und waschen. In kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Abgießen und in 2 EL Butter schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
9.
Braten herausnehmen und warm stellen. Fond durchsieben und dabei das Gemüse leicht mit durchpassieren. Die Soße evtl. noch mit Soßenbinder binden. Abschmecken und alles anrichten. Dazu passen Petersilienkartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 75g Eiweiß
  • 54g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved