Kalbsfrikassee mit Frühlingsgemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Möhren  
  • 1   kleine Stange Porree (Lauch) 
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Gewürznelken  
  • 1 kg   Kalbsknochen  
  • 2 Stiel(e)   Thymian  
  • 1   Lorbeerblatt  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1,5 kg   Kalbfleisch (Keule) 
  • 45 g   Butter  
  • 20 g   Mehl  
  • 250 g   kleine Champignonköpfe  
  • 50 g   Crème fraîche  
  • 1–2 EL   Zitronensaft  
  • 200 g   Zuckerschoten  
  • 300 g   kleine Baby-Möhren  
  • 300 g   kleine Navetten  
  •     Kerbel und bunter Pfeffer zum Garnieren 

Zubereitung

210 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen und putzen. Porree putzen und waschen. Beides in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und mit Nelken spicken. Gemüse, gespickte Zwiebel, Kalbsknochen, Thymian, Lorbeer, Salz und Pfeffer in 2 Liter Wasser geben, aufkochen und ca. 1 1/2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen. Bouillon öfters abschäumen, dann durch ein Sieb gießen, auffangen
2.
Kalbfleisch in Stücke schneiden. 25 g Butter in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin kurz anbraten, ohne zu bräunen. Mit Mehl bestäuben, gut unterrühren. Dann mit ca. 1,25 Liter Bouillon ablöschen, aufkochen und ca. 1 1/2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen
3.
Champignons putzen und säubern. 10 g Butter in einer Pfanne erhitzen. Champignons darin ca. 5 Minuten andünsten, ohne dass sie bräunen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit des Fleisches Champignons dazugeben. Crème fraîche darunterrühren. Ca. 15 Minuten offen köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen
4.
Zuckerschoten, Baby-Möhren und Navetten waschen und putzen, jeweils ca. 1 cm vom "Grün" stehenlassen. 10 g Butter in einem Topf erhitzen. Möhren und Navetten darin andünsten, mit 100 ml Bouillon ablöschen, ca. 5 Minuten kochen. Zuckerschoten ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Gemüse mit Garfond zum Fleisch geben. Frikassee abschmecken, mit Kerbel und buntem Pfeffer bestreut, in tiefen Tellern anrichten
5.
bei 8 Portionen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 43 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved