Kalbsnuss im Mangoldmantel mit Thunfischsoße und Rosmarinkartoffeln

Kalbsnuss im Mangoldmantel mit Thunfischsoße und Rosmarinkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kalbsnuss 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 8 EL  Öl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 100 Mandelkerne ohne Haut 
  • 60 Pinienkerne 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 1 (ca. 500 g)  Mangold 
  • 1   Zwiebel 
  • 3 Stiel(e)  Rosmarin 
  • 800 Kartoffeln 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1 Dose(n) (195 g; Abtr.gew.: 150 g)  Thunfisch naturell 
  • 1 Bund  Petersilie und Schnittlauch 
  • 250 Schmand 

Zubereitung

150 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundherum anbraten, herausnehmen. Knoblauch schälen, mit Mandeln, Pinienkernen, 3 EL Öl und Zitronensaft im Universalzerkleinerer zu einer Paste verarbeiten. Mit Salz abschmecken. Mangold putzen, waschen, Blätter ablösen. Mangoldstiele abtrennen und in Stücke schneiden. Blätter in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Mandelpaste auf dem Braten verteilen, leicht andrücken. Mangoldblätter rundherum auf den Braten legen
2.
Zwiebel und Mangoldstiele im heißen Bratfett andünsten. In eine Auflaufform geben. Braten darauflegen, 200 ml Wasser angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Braten abdecken, Form auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 3/4 Stunden garen. Rosmarin waschen, trocken schütteln. Nadeln abstreifen und fein hacken. Kartoffeln waschen, trocken reiben. In Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit Rosmarin, 2 EL Öl und Paprikapulver mischen. Ca. 35 Minuten vor Ende der Garzeit auf der anderen Hälfte des Backblechs verteilen und goldbraun backen
3.
Für die Soße Thunfisch abtropfen lassen. Petersilie und Schnittlauch waschen und trocken tupfen, etwas Petersilie zum Garnieren beiseitestellen. Kräuter mit 1 EL Öl, Thunfisch und Schmand pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalbsnuss aus dem Schmorfond nehmen, ca. 5 Minuten ruhen lassen. Braten aufschneiden, mit Kartoffeln und Soße servieren. Mit beiseitegelegter Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 960 kcal
  • 4030 kJ
  • 75g Eiweiß
  • 57g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved