Kalte Gurkensuppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Kalte Gurkensuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   große Zwiebeln 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 2   große Salatgurken 
  • 2 Bund  Schnittlauch 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     einige Spritzer Worcestersoße 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob würfeln. Gurken waschen. Von einer Gurke einige Scheiben zum Garnieren abschneiden. Restliche Gurken putzen und in grobe Stücke schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Vorbereitete Zutaten in zwei Portionen mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Frischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße würzig abschmecken. Ca. 30 Minuten kalt gestellt durchziehen lassen und nochmals abschmecken. In Gläsern anrichten und mit übrigen Gurkenscheiben garnieren. Dazu schmecken Grissinistangen
2.
30 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved