Kalte Tomatensuppe

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 150 g   Stangensellerie  
  • 1   Topf Thymian  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  •     Cayennepfeffer  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten  
  •     einige Spritzer Zitronensaft  
  •     Zitrone und Thymian zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und hacken. Suppengrün und Stangensellerie putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Thymian waschen und hacken. Fett erhitzen. Vorbereitete Zutaten darin unter Wenden ca. 5 Minuten dünsten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 200 ml Wasser ablöschen. Zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Die Hälfte des Gemüses beiseite legen. Restliches Gemüse im Fond und Dosentomaten pürieren. Suppe nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, vollständig erkalten lassen.
3.
Beiseite gelegtes Gemüse unterrühren. Mit Zitrone und Thymian garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved