Kaltes Erbsensüppchen mit Haube

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 ml   Gemüsebrühe  
  • 400 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 6 Stiel(e)   Minze  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Brühe aufkochen. Erbsen zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Erbsen abgießen, Brühe dabei auffangen. Brühe abkühlen lassen
2.
Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Erbsen, Minze und ca. 250 ml Brühe fein pürieren. Übrige Brühe zugießen. Suppe durch ein Sieb streichen. Erbsensuppe ca. 1 Stunde kalt stellen
3.
Sahne halbsteif schlagen. Suppe mit Salz und Pfeffer würzen und auf Gläschen verteilen. Sahne daraufgeben und mit Paprika bestäuben
4.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved