Karamell-Käsekuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 225 g   Mehl  
  • 1 Prise   Salz  
  • 200 g   Zucker  
  • 225 g   Butter  
  • 1   Eigelb  
  • 200 ml   Milch  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 500 g   Magerquark  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 75 g   Grieß  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Karamellfäden zum Verzieren 
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Fett für die Springform 
  •     Backpapier und Backerbsen zum Blindbacken 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Mehl, Salz, 75 g Zucker, 125 g Butter und Eigelb mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Inzwischen übrigen Zucker in einem Topf schmelzen und karamellisieren lassen. Mit Milch ablöschen und das Karamell darin unter Rühren auflösen. Abkühlen lassen. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen (ca. 34 cm Ø). Eine Springform (26 cm Ø) fetten und mit dem Teig auslegen. Dabei rundherum einen Rand von ca. 4 cm formen. Teig mit Backpapier und -erbsen belegen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten vorbacken. Restliche Butter in einem Topf schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Quark, flüssige Butter, Eigelb und Zitronensaft mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Dabei nach und nach die Karamellmilch zugeben und unterrühren. Grieß und Backpulver mischen und unter die Quarkmasse rühren, zum Schluß Eiweiß vorsichtig unterheben. Backpapier und -erbsen vom Teig nehmen und die Quarkmasse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Evtl. 15 Minuten vor Ende der Backzeit bedecken. Mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben mit Karamellfäden verzieren und servieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved