Karamell-Pudding mit Eischneeflöckchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Karamell-Pudding mit Eischneeflöckchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Echt Karamel" (für 0,5 l Milch; zum Kochen) 
  • 1/2 Milch 
  • 60 Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 4   Babybirnen aus der Dose 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver, 100 ml Milch und 50 g Zucker verrühren. Restliche Milch aufkochen und vom Herd ziehen. Puddingpulver einrühren, zurück auf den Herd stellen und unter Rühren mindestens 1 Minute kochen lassen.
2.
Eier trennen und das Eigelb mit 2 Esslöffel heißem Pudding verrühren. Dann in den restlichen Pudding rühren und von der Herdplatte ziehen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 10 g Zucker einrieseln lassen.
3.
Eischnee sofort unter den heißen Pudding heben und in 4 Tassen verteilen. Mit einer Babybirne verzieren und warm oder kalt servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved