Karamellcreme

Karamellcreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Zucker 
  • 400 ml  Milch 
  • 1 Pck.  Puddingpulver (Vanille oder Karamell) 
  • 1/2   Becher Sahne 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Man gibt den Zucker in einen Topf und lässt ihn auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren langsam schmelzen, bis er komplett aufgelöst ist (er darf nur leicht braun werden/zu braun = bitter)).
2.
Zu dem geschmolzenen Zucker gibt man dann 3/4 der Milch. Die Milch lässt man dann langsam aufkochen, so dass sich der Zucker erneut auflöst. Der Schock durch die kalte Milch lässt ihn erst mal bizarr erstarren, das ist o.k.
3.
Mit der restlichen Milch rührt man den Vanillepudding an. Hier bitte keinen Zucker mehr zufügen. Wenn die Milch-Zuckermischung kocht, einfach das angerührte Puddingpulver eingießen. Man lässt den Pudding dann ca. 1 Minute kochen (aber ständig rühren).
4.
Jetzt muss der Pudding auskühlen (regelmäßig rühren, da sich sonst eine "Haut" bildet).
5.
In den ausgekühlten Pudding 1/2 Becher geschlagene Sahne unterrühren, dann ist der Pudding fertig. Für den Marmoreffekt nicht zu viel rühren, sondern eher die Sahne unterheben.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved