Karamellisierte Schnippelbohnen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   grüne Bohnen  
  • 5 Stiel(e)   Bohnenkraut  
  •     Salz  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 25 g   Butter  
  • 75 g   Semmelbrösel  
  • 20 g   brauner Zucker  
  •     Pfeffer  
  •     Küchengarn  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Bohnen putzen, waschen, in schräge Stückchen schneiden. Bohnenkraut waschen und mit Küchengarn zusammenbinden. Bohnen in kochendes Salzwasser geben und 8–10 Minuten garen. In ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Bohnenkraut entfernen
2.
Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Semmelbrösel zufügen und unter Wenden goldgelb braten. Kurz vor Ende Zwiebel und Knoblauch zufügen
3.
Mit Zucker bestreuen, unter Wenden leicht karamellisieren. Bohnen zufügen, untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved