Kardamom-Brezeln

Kardamom-Brezeln Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 125 weiche Butter 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  • 50 Crème fraîche 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 TL  gemahlener Kardamom 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 250 Mehl 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 EL  Schlagsahne 
  • 50 Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter, Honig, Crème fraîche, Salz, Kardamom und Ei mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Mehl zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes unterkneten. Anschließend mit den Händen nochmals zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer ca. 40 cm langen Rolle formen. In Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Eigelb und Sahne verquirlen. Anschließend von der Teigrolle ca. 40 Scheiben schneiden. Aus jeder Scheibe einen ca. 18 cm langen Strang (dünne Rolle) formen. Aus den Strängen Brezeln formen. Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben, mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Zucker bestreuen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und auskühlen lassen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

40 Stück ca. :
  • 60 kcal
  • 250 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved