Karibische Creme

0
(0) 0 Sterne von 5
Karibische Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier 
  • 30 Zucker 
  •     ½ Päckchen Vanillezucker 
  • 300 ml  Milch 
  • 90 Zartbitterschokolade 
  •     ½ EL Zimt 
  • 1 Päckchen  gemahlene Gelatine 
  • 150 ml  Sahne 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker zu einer dicken Creme aufschlagen. Die Milch erwärmen, die Schokolade zerkleinern und mit dem Zimtpulver zur Milch geben. Unter Rühren die Schokolade schmelzen, dann den Topf vom Herd nehmen.
2.
Die Gelatine in 4 Esslöffel kaltes Wasser rühren, im Wasserbad erwärmen und unter Rühren auflösen. Aus dem Wasserbad nehmen und leicht abkühlen lassen. Gelatine unter die Schokoladencreme rühren und andicken lassen.
3.
Die Sahne steif schlagen, das Eiweiß ebenfalls. Zuerst die Sahne unter die angedickte Creme rühren, dann den Eischnee. Die Creme in 4 gefettete Förmchen füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren auf eine Platte stürzen und nach Belieben garnieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved