Kartoffel-Apfel-Porree-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Apfel-Porree-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 700 festkochende Kartoffeln Salz 
  • 250 Porree (Lauch) 
  • 1-2 (ca. 300 g)  rote Äpfel 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  • 4   Zweige frischer Thymian oder 1/4 TL getrockneter Thymian 
  • 100 Greyerzer Käse in Scheiben 
  • 250 Schmand 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1   Ei 
  •     weißer Pfeffer 
  • 6 Scheiben  Frühstücksspeck (à ca. 15 g) 
  • 1/2 TL  Rosa Beeren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und der Länge nach in Spalten schneiden. Ca. 10 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Inzwischen Porree putzen, längs halbieren, waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Zu den Kartoffeln geben und noch ca. 2 Minuten mitgaren. Kartoffeln und Porree auf einem Sieb abtropfen lassen. Äpfel waschen und der Länge nach in Scheiben schneiden. Dabei den Blütenansatz entfernen. Scheiben mit Zitronensaft beträufeln. Thymian waschen, trocken tupfen und in kleine Zweige schneiden. Käse in 2 cm große Stücke schneiden. Apfel, Porree, Kartoffeln und 2/3 des Thymians in eine gefettete Auflaufform füllen. Schmand, Sahne und Ei verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über das Gemüse gießen. Käsescheiben auf dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 30-40 Minuten backen. Speckscheiben halbieren und nach ca. 20 Minuten der Backzeit auf den Auflauf legen. Mit zerstoßenen roten Beeren bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 19g Eiweiß

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved