Kartoffel-Auflauf mit Kasseler

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Auflauf mit Kasseler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 junge Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 250 Kasseler ohne Knochen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/4 Brühe 
  • 1/4 Milch 
  • 2 EL  körniger Senf 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Majoran 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen, evtl. halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Kasseler in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden und im heißen Fett andünsten.
2.
Mehl zufügen und unter Rühren mit andünsten. Brühe und Milch nach und nach unterrühren, aufkochen lassen und bei milder Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Senf unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Majoran waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Blättchen, unter die Soße rühren. Kartoffeln abgießen und mit dem Kasseler in eine flache Auflaufform schichten. Soße darübergeben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten überbacken.
4.
Mit den restlichen Majoranblättchen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved