Kartoffel-Avocado-Spieße

Aus kochen & genießen 17/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Avocado-Spieße Rezept

Zutaten

Für ür 4 Personen
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 160 ml  Sonnenblumenöl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12 (ca. 360 g)  rohe Garnelen, ohne Kopf, in Schale 
  • 600 kleine, neue Kartoffeln 
  • 15 Butter oder Margarine 
  • 6 EL  Chili-Chickensoße 
  • 1 1/2   Avocados 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 12   Schaschlikspieße aus Holz 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eigelb und 1 Teelöffel Zitronensaft in einen hohen Rührbecher geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes 1-2 Minuten schlagen. Unter Rühren 125 ml zimmerwarmes Öl nach und nach zugießen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse zur Mayonnaise drücken. Mayonnaise mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalt stellen. Garnelen waschen, bis auf die Schwanzflosse schälen und den Darm entfernen. Kartoffeln in kaltem Wasser gründlich schrubben, abtropfen lassen und halbieren. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln unter Wenden 10-12 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Fett in die heiße Pfanne geben und die Garnelen unter Wenden ca. 3 Minuten braten braten. Zum Schluss 2-3 Esslöffel Chili-Chickensoße in die Pfanne geben und die Garnelen darin schwenken. Etwas abkühlen lassen. Avocados halbieren, Stein entfernen und jede Hälfte vierteln. Avocados mit restlichem Zitronensaft beträufeln. Zitrone waschen, trocken tupfen und in schmale Spalten schneiden. Kartoffeln, Garnelen, Avocadostücke und Zitronenspalten auf 12 Spieße stecken und auf Tellern anrichten. Mit Aioli und restlicher Chili-Chickensoße servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 ür 4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 66g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved