Kartoffel-Bohnen-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 500 g   grüne Bohnen  
  •     Salz  
  • 2   Eier  
  • 50 g   Frühstücksspeck  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 4 EL   Weinessig  
  • 125 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 TL   Zucker  
  • 4 EL   Joghurt-Salatcreme  
  • 150 g   fettarmer Joghurt  
  •     Curry  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten in kochendem Wasser garen, kalt abspülen, pellen, ruhen lassen. Bohnen putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Eier ca. 8 Minuten kochen, kalt abspülen und pellen. Speck in Stücke schneiden, in einer Pfanne knusprig auslassen. Bohnen abgießen und im Speckfett schwenken. Kartoffeln und Eier in Scheiben schneiden, vorsichtig unterheben. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Essig und Brühe erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zwiebelringe zufügen. Noch heiß über vorbereiteten Salatzutaten geben, 15 Minuten ziehen lassen. Joghurt-Salatcreme und Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Über den Salat träufeln oder unterheben. Dazu schmeckt gegrilltes Schaschlik
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved