Kartoffel-Bolognese-Auflauf

Kartoffel-Bolognese-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote und grüne Paprikaschote 
  • 2   große Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 300 gemischtes Hackfleisch 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 4 EL  Paniermehl 
  • 4 EL  geriebener Parmesankäse 
  • 150 Schlagsahne 
  •     Basilikum 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen und waschen, Möhren und Zwiebel schälen. Gemüse in sehr kleine Würfel schneiden. 1 Esslöffel Öl erhitzen. Hack darin anbraten. Gemüse zufügen, ebenfalls anbraten. Tomatenmark unterrühren.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. 200 ml Wasser angießen, kurz aufkochen. Basilikum waschen, Blätter in Streifen schneiden, unterrühren. Bolognese in 4 ofenfeste Formen verteilen. Kartoffeln schälen und waschen.
3.
Jeweils 1 Kartoffel auf einen Esslöffel legen und dicht an dicht bis zum Löffelrand senkrecht einschneiden. Auf die Formen verteilen, leicht eindrücken und mit 1 Esslöffel Öl beträufeln. Thymian waschen und hacken.
4.
Thymian, Paniermehl und Parmesan mischen, auf die Kartoffeln streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Sahne über die Kartoffeln träufeln, weitere 15-20 Minuten zu Ende garen.
5.
Zwischendurch eventuell zudecken. Mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved