Kartoffel-Eier-Salat mit Hackbällchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Eier-Salat mit Hackbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (300 g) tiefgefrorene junge Erbsen 
  • 1,5 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 9   Eier (Größe M) 
  • 2   Brötchen vom Vortag (à ca. 50 g) 
  • 3   Zwiebeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Champignons (kleine ganze Köpfe) 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  • 750 gemischtes Hackfleisch 
  • 750 Schweinemett 
  • 3 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 150 Salat-Mayonnaise 
  • 3–4 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 5 EL  Mineralwasser 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  •     Radieschen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Erbsen bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und Schale abziehen. Etwas abkühlen lassen. Inzwischen 6 Eier in kochendem Wasser ca. 9 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und Schale abziehen. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Champignons in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignons darin unter Wenden scharf anbraten. Hälfte der Zwiebeln zufügen und mit anbraten. Brühe erhitzen. Kartoffeln würfeln und mit Brühe übergießen, ca. 40 Minuten ziehen lassen. Hack, Mett, ausgedrückte Brötchen, 3 Eier und Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse mit feuchten Händen ca. 60 kleine Hackbällchen formen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 35–40 Minuten braten. Für den Salat Joghurt, Mayonnaise, Essig und Mineralwasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, einige Halme zum Garnieren zur Seite legen. Restlichen Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Eier, bis auf 2 Spalten zum Garnieren, würfeln. Kartoffeln, Champignons, Eier, Schnittlauch und Erbsen mischen, Soße unterheben. Salat gut durchziehen lassen. Hackbällchen und Salat mit Eierspalten, Schnittlauchhalmen und Radieschen garniert anrichten
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 55g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved