Kartoffel-Fleischsalat mit Kräutern

Kartoffel-Fleischsalat mit Kräutern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Kartoffeln (fest kochend) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  Brühe 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 2 Bund  Radieschen 
  • 6   Gewürzgurken + 2-3 EL Gurkenwasser (Glas) 
  • 1 (500 g)  Becher Fleischsalat 
  • 200 Magermilch-Joghurt 
  • 2-3 EL  Meerrettich (Glas) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken und schälen. Abkühlen
2.
Zwiebel schälen, hacken. Im heißen Öl andünsten. Mit Essig, 1/4 l Wasser und Brühe aufkochen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit der heißen Marinade mischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen
3.
Kräuter waschen und fein schneiden. Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Gurken in Scheiben schneiden
4.
Fleischsalat, Joghurt, Meerrettich, Gurkenwasser und Kräuter verrühren. Abschmecken. Kartoffeln, Radieschen und Gurken darunter heben. Mind. 30 Minuten ziehen lassen. Salat abschmecken
5.
Getränk: Mineralwasser

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved