Kartoffel-Gemüse-Tortilla

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1   Zucchini (ca. 200 g)  
  • 100 g   Champignons  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 4 EL   Rapsöl  
  • 400 g   Kartoffeln  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 4   Eier  
  • 100 ml   Milch  
  • 1/2 TL   getrockneter Majoran  
  •     Majoran zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zucchini waschen, längs vierteln und in Scheiben schneiden. Pilze putzen, waschen und halbieren oder vierteln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne mit Deckel (24 cm Ø) erhitzen. Zucchini und Pilze darin unter öfterem Wenden ca. 5 Minuten braten
2.
Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zucchini und Pilze mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. 2 EL Öl im Bratfett erhitzen. Die Kartoffeln darin ca. 15 Minuten braten, zwischendurch wenden. Lauchzwiebeln kurz mit andünsten. Zucchini und Pilze zufügen
3.
Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran kräftig würzen. Über Kartoffeln und Gemüse gießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15-20 Minuten stocken lassen
4.
Tortilla aus der Pfanne stürzen, in Stücke schneiden und garnieren. Dazu schmeckt Kräuter-Quark oder Aïoli (2 gehackte Knoblauchzehen unter die "pure" selbst gemachte Mayonnaise von S. 40 rühren)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved