Kartoffel-Hack-Auflauf mit Schafskäse

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Hack-Auflauf mit Schafskäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 3   Tomaten 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  getrockneter Thymian 
  • 200 Schafskäse 
  • 250 Schmand 
  • 2   Eier 
  •     Petersilie und Peperoni 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln in 2 Esslöffel heißem Öl unter Wenden ca. 10 Minuten braten, mit Salz würzen. Lauchzwiebeln unterheben und beiseite legen. Restliches Öl im Bratfett erhitzen. Hackfleisch darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Tomatenmark zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Vorbereitete Kartoffelmischung und Tomaten unterheben und in eine Auflaufform füllen. Schafskäse darüber bröseln. Schmand und Eier verrühren. Nochmals mit etwas Salz und Pfeffer würzen und über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 20-30 Minuten überbacken. Mit Petersilie und Peperoni garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 64g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved