Kartoffel-Hähnchen-Salat

4
(1) 4 Sterne von 5
Kartoffel-Hähnchen-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 3 EL  Essig 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1/2 TL  Curry 
  • 4 (600 g)  Hähnchenfilets 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1   kleiner Kopfsalat 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1   mittelgroßer Apfel 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 4 EL  leichte Salatcreme 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 25 Minuten kochen. Kartoffeln schälen und abkühlen lassen
2.
1/8 l Wasser aufkochen. Brühe darin auflösen. Essig und 1 EL Öl zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und zufügen
3.
30 Minuten ziehen lassen
4.
1 EL Öl erhitzen. Filets darin pro Seite 4-6 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika und Salat putzen, waschen. Salat kleinzupfen, Paprika würfeln. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. Alles mit den Kartoffeln mischen und würzen
5.
Apfel schälen, vierteln, entkernen und reiben. Mit Zitronensaft, Joghurt und Salatcreme verrühren. Mit Salz und Curry würzen. Filets in Scheiben schneiden. Alles anrichten
6.
Getränk: kühles Light-Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved