Kartoffel-Mett-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Mett-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   kleiner Wirsing (ca. 500 g) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 EL  + etwas Butter 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 1/2   Bund/Töpfchen Majoran 
  • 1 EL  Öl, 400 g Schweinemett 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 750 Kartoffeln 
  • 1 TL  Speisestärke 
  • 1/8 Milch, 175 g Schlagsahne 
  • 1   Ei, 1 EL Paniermehl 
  • 5 Scheiben  Frühstücksspeck 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Wirsing putzen, vierteln und waschen. Strunk entfernen, Kohl in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln. Die Hälfte in 1 EL heißer Butter andünsten. Den Wirsing 3-4 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
2.
Majoran waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Mett darin krümelig anbraten. Übrige Zwiebeln zufügen und glasig dünsten. Tomatenmark und Majoran einrühren und anschwitzen. Mit Pfeffer würzen
3.
Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Hälfte in einer gefetteten ofenfesten runden Form (ca. 28 cm Ø) verteilen. Nacheinander Mett, Wirsing und Rest Kartoffeln daraufgeben
4.
Stärke und etwas Milch glatt rühren. Mit Rest Milch, Sahne und Ei verrühren, würzen. Über die Kartoffeln gießen
5.
1 EL Butter zerlassen. Paniermehl untermischen und auf den Kartoffeln verteilen. Speck in Stücke schneiden und daraufstreuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 45-50 Minuten backen. Mit restlichem Majoran garnieren
6.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved