Kartoffel-Mett-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250-300 g   Schweinemett  
  • 700 g   große fest kochende Kartoffeln  
  • 1-2 EL   Öl  
  •     Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika  
  • 1/2 TL   getrockneter Majoran  
  • 1   Zwiebel  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Mett in einer großen Pfanne ohne Fett krümelig braten. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln
2.
Mett herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter öfterem Wenden 18-20 Minuten goldbraun braten. Zwischendurch 5 EL Wasser zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen
3.
Zwiebel schälen, grob würfeln. Zu den Kartoffeln geben und mitbraten. Mett zufügen und erhitzen. Evtl. nochmals abschmecken. Mit Joghurt anrichten und mit Paprika bestäuben. Dazu: Gewürzgurken
4.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved