Kartoffel mit Curry-Fleischsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   große Kartoffel (ca. 150 g)  
  • 40 g   kalorienereduzierte  
  •     Fleischwurst  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 50 g   rote Paprikaschote  
  • 2 EL   Joghurt-Salatcreme  
  • 2 EL   saure Sahne  
  •     Curry  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • einige Blätter   Kopfsalat  
  • 1   kleine Zwiebel  
  •     Schnittlauch  
  • 1/2 TL   Weißweinessig  
  • 1/2 TL   Öl  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffel gründlich waschen und in kochendem Wasser 25 Minuten garen. In der Zwischenzeit Wurst aus der Pelle lösen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln und Paprika putzen und waschen.
2.
Lauchzwiebeln in Ringe, Paprika in Würfel schneiden. Salatcreme und saure Sahne glatt rühren. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Fleischwurst, Lauchzwiebeln und Paprika unterrühren. Kopfsalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Essig, Zwiebel und Schnittlauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und Öl darunter schlagen. Salat und Marinade vermischen.
4.
Kartoffel längs einschneiden und etwas auseinander klappen. Quark hineingeben. Kartoffel mit Salat auf einem Teller anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved