Kartoffel-Möhren-Petersilien-Salat mit Hackbällchen in Joghurt-Soße

Kartoffel-Möhren-Petersilien-Salat mit Hackbällchen in Joghurt-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 750 festkochende Kartoffeln 
  • 350 Möhren 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Sesam 
  • 250 Magermilch-Joghurt 
  •     Zucker 
  • 2-3 EL  Limettensaft 
  • 1   Apfel 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 4 EL  Öl 
  •     Limette 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Kartoffeln waschen und in 15-20 Minuten garen. Anschließend kalt abspülen, pellen und etwas ruhen lassen. Inzwischen Möhren schälen und im Ganzen in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen.
2.
Ebenfalls kalt abspülen uns ruhen lassen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Ausgedrücktes Brötchen, Hackfleisch, Zwiebel und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zu kleinen Bällchen formen, dabei leicht in Sesam wenden.
3.
Für die Soße Joghurt mit Salz, Pfeffer, Zucker und 1-2 Esslöffel Limettensaft abschmecken. Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden.
4.
Mit 1 Esslöffel Limettensaft beträufeln. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und grob hacken. Vorbereitete Zutaten und 2 Esslöffel Öl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackbällchen in 2 Esslöffel Öl rundherum 4-5 Minuten braten.
5.
Salat mit Hackbällchen und Joghurtsoße portionsweise anrichten. Mit Limette garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved