Kartoffel-Omelett (Tortilla de Patata)

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Omelett (Tortilla de Patata) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1/8 Olivenöl 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Eier 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln in die Pfanne geben, mit 1 Teelöffel Salz würzen. Kartoffeln wenden, bis alle mit Öl überzogen sind und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Zu den Kartoffeln geben und weitere 10 Minuten braten, bis die Kartoffeln goldbraun sind. Eier verschagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl, bis auf ca. 2 Esslöffel, abgießen.
3.
Eiermilch darübergießen und zugedeckt bei schwacher Hitze stocken lassen, bis die Eiermasse fest ist. Omelett aus der Pfanne nehmen, etwas ruhen lassen und in 12 Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved