Kartoffel-Omelett (Tortilla de Patatas)

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Omelett (Tortilla de Patatas) Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     800 g-1 kg Kartoffeln 
  • 3-4 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 4-6   Eier 
  • 1/2 TL  getrockneter Thymian 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, etwas abkühlen lassen. Schälen und in Scheiben schneiden. Im heißen Öl unter öfterem Wenden goldbraun braten, würzen
2.
Zwiebel und evtl. Knoblauch schälen und hacken. Nach ca. 10 Minuten mitbraten. Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Über die Kartoffeln gießen und stocken lassen. Auf einen flachen Deckel gleiten lassen und umgedreht zurück in die Pfanne geben. Von der anderen Seite bräunen. Das Omelett schmeckt warm oder kalt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved