Kartoffel-Pfannkuchen "Boxty-Turm"

Kartoffel-Pfannkuchen "Boxty-Turm" Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   mehlig kochende Kartoffeln  
  • 2 Bund   Petersilie  
  • 200 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 350 ml   Buttermilch  
  • 5   Eier (Größe M) 
  •   Salz  
  •   geriebene Muskatnuss  
  • 4 EL   Butter  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
250 g Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen schneiden und fein hacken. Mehl und Backpulver mischen. Übrige Kartoffeln schälen, waschen und fein reiben. Pellkartoffeln kalt abschrecken, pellen und fein reiben oder stampfen.
2.
Mehlmischung, Buttermilch, Kartoffeln, Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, und 1 Ei verrühren. Mit 1 TL Salz und 1 Prise Muskat würzen. Ca. 10 Minuten quellen lassen. Butter portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen und Pancakes (je ca. 2 EL Teig) darin portionsweise bei mittlerer Hitze braten. Fertige Pancakes warm halten.
3.
4 Eier in Tassen aufschlagen. Nacheinander in einen weiten Topf mit siedendem Salzwasser geben. Dabei mit einer Gabel das Eiweiß um die Eigelbe legen. Ca. 2 Minuten garen, mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. Pancakes und Eier anrichten und mit übriger Petersilie bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved