Kartoffel-Puffer mit Wurstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 EL   Weißwein-Essig  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 3 EL   Öl  
  • 150 g   Fleischwurst  
  • 2-3   Lauchzwiebeln  
  • 400 g   Kartoffeln (mehligkochend) 
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1   Ei  
  • 1-2 EL   Mehl  
  • 150 g   saure Sahne  
  •     Petersilie und Zitronenscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Essig mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. 1 EL Öl darunterschlagen
2.
Fleischwurst aus der Haut lösen und kleinwürfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Fleischwurst und Lauchzwiebeln mit der Marinade mischen und zugedeckt ziehen lassen
3.
Kartoffeln und Zwiebel schälen, waschen und fein reiben. Beides mit Ei und Mehl mischen, salzen
4.
2 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Kartoffelteig darin von beiden Seiten ca. 8 kleine Puffer goldbraun braten
5.
Puffer auf Tellern anrichten. Je 1 Klecks Sahne daraufgeben, Wurstsalat darauf verteilen. Mit Petersilie und Zitrone garnieren
6.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved