Kartoffel-Steak-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Steak-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Rinderhüfte am Stück 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Öl 
  • 200 tiefgefrorene Bohnen 
  • 300 Möhren 
  • 700 Kartoffeln 
  •     einige Zweige Rosmarin 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 3   Halme Schnittlauch 
  • 250 Sour Cream 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kurz anbraten. Herausnehmen, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten garen (am besten einen Fleischthermometer verwenden; in die Mitte des Fleisches stecken; Kerntemperatur bei 58–60 °C)
2.
Bohnen in kochendem Salzwasser 4–5 Minuten blanchieren. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Rosmarin waschen, trocken schütteln. Nadeln abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken
3.
3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 3 Minuten scharf anbraten. Möhren dazugeben und weitere 2–3 Minuten anbraten. Brühe angießen, aufkochen. Rosmarin dazugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. 6–8 Minuten vor Ende der Garzeit Bohnen dazugeben. Zwischendurch immer wieder umrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Sour Cream und Schnittlauch verrühren. Fleisch in Scheiben schneiden und auf der Kartoffel-Pfanne anrichten. Mit Sour Cream servieren
5.
Zubereitungszeit 25–30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved