Kartoffel-Tarte „leg den Turbo ein“

Aus LECKER 7/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Tarte „leg den Turbo ein“ Rezept

Bitte nicht trödeln beim Käseverteilen. Der Ofen wartet doch schon!

Zutaten

Für Personen
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1 Packung (650 g)  Baked Potatoes mit Sour Cream 
  • 100 Röstpaprika (Glas) 
  • 3   Eier 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 100 Camambert 
  • 1   Salatgurke 
  • 1 kleines Bund  Dill 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Tarte Backofen vorheizen (E-Herd: 250 °C/Umluft: 230 °C/Gas: s. Hersteller). 1–2 EL Öl in einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in der Pfanne ­unter Wenden anbraten. Paprika abtropfen lassen, grob hacken, zugeben. Die Eier verquirlen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pfanne gießen. Käse in Scheiben schneiden, auf den Kartoffeln verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen.
2.
Für die Tarte Backofen vorheizen (E-Herd: 250 °C/Umluft: 230 °C/Gas: s. Hersteller). 1–2 EL Öl in einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in der Pfanne ­unter Wenden anbraten. Paprika abtropfen lassen, grob hacken, zugeben. Die Eier verquirlen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pfanne gießen. Käse in Scheiben schneiden, auf den Kartoffeln verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Für den Salat inzwischen Gurke waschen, der Länge nach vierteln und in Stücke schneiden. Dill waschen, trocken schütteln und abzupfen. Sour Creme (aus der Kartoffelpackung), Gurke und Dill mischen, evtl. mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tarte aus dem Ofen nehmen, aus der Pfanne stürzen und mit dem Gurken­salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 670 kcal
  • 37g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved