Kartoffelgulasch

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelgulasch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 kleine Kartoffeln 
  • 500 bunte Paprikaschoten 
  • 750 Weißkohl (ca. 1/2 Kopf) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1-2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 4 Stiel(e)  Majoran 

Zubereitung

55 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen und waschen. Paprika putzen, waschen, in Stücke schneiden. Kohl putzen, in Spalten schneiden. Strunk herausschneiden, Kohl blättrig schneiden, waschen, gut abtropfen lassen.
2.
Zwiebel schälen und würfeln. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Vorbereitetes Kartoffeln und Gemüse darin unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Lorbeer würzen.
3.
Tomatenmark unterrühren. Mit 1,2 Liter Wasser ablöschen. Zugedeckt ca. 20 Minuten schmoren. Majoran waschen, Blättchen abzupfen. Gulasch nochmals abschmecken. Mit Majoran bestreut auf Tellern anrichten.
4.
Dazu schmeckt Schmand und frisches Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved