Kartoffelgulasch

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelgulasch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 20 Butterschmalz 
  • 4   Knacker Würstchen (à ca. 85 g) 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew. 285 g)  Gemüsemais 
  • 1 Bund (ca. 175 g)  Lauchzwiebeln 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     gestoßene, getrocknete Chilischoten 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (850 ml; Abtr.gew. 500 g)  Tomaten 
  •     getrockneter Majoran 
  •     Majoran 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Schmalz in einem Topf erhitzen und die Kartoffeln darin unter gelegentlichem Wenden bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten braten. Würstchen in Scheiben schneiden. Zu den Kartoffeln geben und kurz mitbraten. Mais abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und kleinschneiden. Zusammen mit dem Mais zu den Kartoffeln geben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Mit Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Tomaten noch in der Dose mit einem langen Messer etwas zerkleinern. Zur Brühe geben, unterrühren und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen. Mit Majoran würzen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schalen anrichten und nach Belieben mit Majoran garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved