Kartoffelgulasch

Kartoffelgulasch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 250 Zwiebeln 
  • 3   kleine rote Paprikaschoten 
  • 3 EL  Öl 
  • 2   Knoblauchzehen 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (70 g)  Tomatenmark 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 (ca. 250 g)  Kopf Chinakohl 
  • 1 EL  Weizenmehl (Type 1050) 
  •     Nelkenpulver 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und mundgerecht würfeln. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und in größere Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Zwiebeln und Paprika darin anbraten. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken und zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark zufügen und kurz mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 30 Minuten garen. Chinakohl putzen, waschen, in Streifen schneiden und 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Mehl in etwas Wasser glatt rühren. Flüssigkeit damit binden. Mit Salz, Pfeffer, Nelkenpulver und Cayennepfeffer abschmecken. Petersilie waschen, hacken und über das Gulasch streuen
2.
Topf: Cousances

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1430 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved