Kartoffeln mit Thunfisch ***Superschnell***superlecker***supereinfach***

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffeln mit Thunfisch ***Superschnell***superlecker***supereinfach*** Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   mittelgrosse Kartoffeln 
  • 2 Dose(n)  Thunfisch im eigenen Saft, abtropfen lassen 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Eier hartgekocht 
  •     gefülllte Oliven 
  •     Essig und Olivenöl 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Wenn genügend Zeit vorhanden lasse ich die Kartoffeln im Salzwasser ca. 1 Stunde lang ziehen. Salzkartoffeln kochen...ebenso die Eier. (Tip: ich leg die Eier gleich immer nit in das Kartoffelwasser und lass sie mitkochen...wenn Kartoffel fertig...dann Eier mit Sicherheit auch!).
2.
Wenn Kartoffel gar, abgießen und auf Teller aufteilen. Den Thunfisch mit der Gabel in der Dose etwas *zerrupfen* und über die Salzkartoffeln verteilen. Zwiebel in Ringe schneiden...Eier in Scheiben und über den Thunfisch geben.
3.
Jetzt noch die gefüllten Oliven darüber...je nach belieben.
4.
So schnell wie möglich servieren...sollte noch alles schön heiß sein. Nach Belieben einfach Olivenöl und Essig darüber....das macht bei uns jeder selbst...wie er eben möchte.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved