Kartoffeln in Salzkruste mit Dips und Knoblauchbutter

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffeln in Salzkruste mit Dips und Knoblauchbutter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300–350 grobes Meersalz 
  • 1,5 kg  mittelgroße Kartoffeln 
  • 1   Tomate 
  • 1   Schalotte 
  • 250 Speisequark (20 % Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 25 eingelegte Kapern 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 50 weiche Butter 
  •     abgeriebene Schale von 1/4 Bio-Zitrone 
  • 1   rote Chilischote 
  • 200 eingelegte, geröstete Paprikaschoten (Glas) 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Meersalz auf ein Backblech geben. Kartoffeln gründlich waschen, tropfnass auf dem Backblech verteilen und im Salz wenden. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten backen.
2.
Inzwischen Tomate waschen, trocken tupfen, vierteln und entkernen. Tomatenviertel in feine Würfel schneiden. Schalotte schälen und ebenfalls fein würfeln. Quark, Schalotte, etwas Salz und Pfeffer verrühren.
3.
Tomaten und Kapern, bis auf etwas zum Bestreuen, unterrühren. In ein Schälchen geben, mit restlichen Tomaten, Kapern und etwas Pfeffer bestreuen. Kalt stellen.
4.
Knoblauch schälen und fein hacken. Butter, ca. 1/3 Knoblauch, etwas Salz, Pfeffer und Zitronenschale verrühren. In ein Schälchen geben.
5.
Chili längs aufschneiden, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Röstpaprika abtropfen lassen, mit Chili und restlichem Knoblauch in einen hohen Rührbecher geben und pürieren. Mit Salz abschmecken und in einem Schälchen anrichten.
6.
Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, mit Knoblauchbutter und Dips anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved