Kartoffelpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   junge Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1   Ei  
  • 100 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • je 1 Bund   Schnittlauch, Kerbel, Dill und Petersilie  
  • 1-2 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 250 g   Schmand  
  • 1 (150 g)  Becker Magermilch-Joghurt  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Ei in kochendem Wasser 10 Minuten hart kochen. Speck in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Kerbel, Dill und Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Ei kalt abschrecken und die Schale abziehen. Ei fein würfeln. Kartoffeln kalt abschrecken und die Schale abziehen. Speck in einer Pfanne auslassen und herausnehmen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln zufügen und unter Wenden ca. 7 Minuten braten. Lauchzwiebeln nach ca. 5 Minuten bratzeit zufügen und mitgaren. Kartoffeln mit Salz würzen. Schmand und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Ei und Kräuter, bis auf ein paar Schnittlauchröllchen, unter den Joghurt-Schmand heben. Kartoffeln mit bunten Pfeffer bestreut in der Pfanne servieren. Kräuter-Schmand mit den restlichen Schnittlauchröllchen bestreut extra dazureichen
2.
Pfannenuntersetzer: Schwietzke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved