Kartoffelpfannkuchen

Kartoffelpfannkuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 3   Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  •     Salz 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  •     Tabasco 
  • 40 paprikagefüllte Oliven 
  • 60 Schafskäse 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1   Stiel Rosmarin 
  • 450 Kartoffeln 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1   Ei 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  •     frische Kräuter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für den Belag Paprika putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Tomate waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken.
2.
Paprika, Tomaten und Zwiebeln vermischen. Mit Salz, Zitronensaft und Tabasco würzig abschmecken. Oliven in Scheiben schneiden. Schafskäse zerbröckeln. Kräuter waschen und Blätter abzupfen. Alles vorsichtig vermischen und ziehen lassen.
3.
Für die Pfannkuchen Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Mit Mehl und Ei mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Pfannen mit Öl ausstreichen. Kartoffelmasse portionsweise darin verstreichen. Von jeder Seite bei schwacher Hitze ca. 3-5 Minuten braten.
4.
Mit dem vorbereiteten Belag anrichten. Mit frischen Kräutern garniert servieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved