Kartoffelpuffer mit Trauben-Quark

5
(1) 5 Sterne von 5
Kartoffelpuffer mit Trauben-Quark Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 1   Ei 
  • 2 EL  Mehl 
  •     Salz 
  •     Butterschmalz 
  • 100 grüne und blaue Weintrauben 
  • 1   Vanilleschote 
  • 250 Sahnequark (40% Fett) 
  • 2 EL  Milch 
  • 2 EL  Zucker 
  •     Pfefferminze um Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob reiben. Mit Ei, Mehl und Salz vermengen. Aus der Kartoffelmasse ca. 8 flache Puffer im heißen Fett von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Trauben waschen, halbieren und entkernen. Vanilleschote längs einritzen, Mark herausschaben. Quark, Milch, Zucker und Vanillemark verrühren. Trauben unterheben. Je zwei Puffer mit Quark anrichten. Eventuell mit Minzblättchen garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved